6A99E6C1-BE95-4E5E-BCC3-E2A0BFDF816D 2FD1F2A9-94A7-44E6-B6B6-66679DCF3581 1624FDC9-4425-498B-8829-8A274BE81A38 8A449EA6-A813-43D3-839F-BC5810546FAE 39BEBF5E-5A58-40EF-BB55-9B2E649F8153
Möchtest Du zu JimDrive Österreich?
Auf der deutschen Seite von JimDrive bieten wir ausschließlich Leistungen für in Deutschland lebende Personen an.
Du bist aus Österreich und willst dich über JimDrive informieren?

Ja, zu JimDrive Österreich wechseln
Nein, bei JimDrive Deutschland bleiben

JimDrive Black

Das Mitgliedschafts Upgrade
  • Mittelklasse-Mietwagen
  • Übernachtung im 4* Hotel
  • weltweiter Krankenrücktransport
  • gebührenfreie MasterCard
Jährlich
89,99
Jetzt Mitglied werden
Pannen- und Abschlepphilfe

Noch sorgloser unterwegs

Fahrzeugbezogene Leistungen
Personenbezogene Leistungen

Hilfe bei Panne und Unfall

Pannen- und Unfallhilfe
Kann Dein Fahrzeug nach einer Panne oder nach einem Unfall die Fahrt aus eigener Kraft nicht fortsetzen, sorgen wir für die Wiederherstellung der Fahrbereitschaft an der Schadenstelle durch ein Pannenhilfsfahrzeug und übernehmen die hierdurch entstehenden Kosten, inkl. verwendeter Kleinteile, in einer Höhe von 300 €.
Abschleppen des Fahrzeugs
Kann Dein Fahrzeug an der Schadenstelle durch einen Pannenhelfer nicht wieder fahrbereit gemacht werden, sorgen wir für das Abschleppen des Fahrzeugs und übernehmen die hierdurch entstandenen Kosten in einer Höhe von 300 €. Folgende Leistungen sind mit enthalten:

  • Wir übernehmen weitere 300€, wenn das Gepäck oder eine nicht gewerblich beförderte Ladung separat transportiert werden muss, sowie Sicherungs- und Einstellgebühren, falls das Gepäck nicht direkt transportiert werden kann.
Bergen des Fahrzeugs
Ist Dein Fahrzeug von der Straße abgekommen, sorgen wir für die Bergung des Fahrzeugs.

  • Dies schließt Dein Gepäck und die nicht gewerblich beförderte Ladung mit ein.
  • Wir übernehmen für Dich die hierdurch entstehenden Kosten in unbegrenzter Höhe.
Erstattung der Telefonkosten
Fallen Dir Telefonkosten für die Kontaktaufnahme mit unserer Notrufzentrale an, übernehmen wir die Kosten bis zu 25 €.
Pick-up-Service / Fahrzeug-Rücktransport
In Deutschland Bei einer Panne oder einem Unfall innerhalb Deutschlands, ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz, bezahlen wir Dir einen Pick-up-Service. Der Pick-up-Service bringt Dich und die berechtigten Insassen zusammen mit dem Fahrzeug zu Deinem Wohnsitz zurück. Der Pick-up-Service kann in Anspruch genommen werden:
  1. Wenn das Fahrzeug nach einer Panne oder einem Unfall am nächsten Tag nicht wieder fahrbereit gemacht werden kann.
  2. Wenn die voraussichtlichen Reparaturkosten nicht den Betrag übersteigen, der für den Kauf eines gebrauchten Fahrzeuges bezahlt werden muss.
Im Ausland Bei einem Schadensfall im Ausland übernehmen wir zusätzlich zu den Leistungen „Rückfahrt und Abholung des Fahrzeugs” „Weiterfahrt und Abholung des Fahrzeugs“ „Übernachtung“ und „Mietwagen“ folgende Kosten:

  • Die Kosten für einen Rücktransport des Fahrzeugs zu Deinem Wohnsitz.
  • Die Kosten für einen Rücktransport in Deine Wunschwerkstatt, wenn die Kosten nicht höher sind, als die zu Deinem Wohnsitz.

Wichtig zu wissen: Dies gilt nur, wenn Dein Fahrzeug nicht innerhalb von drei Werktagen und nicht vor Deiner geplanten Heimreise fahrbereit gemacht werden kann.
Falschbetankung
Hast Du Dein Fahrzeug mit falschem Kraftstoff betankt, ersetzen wir die Kosten bis zu einer Höhe von insgesamt 1.000 €.  Diese Leistung erfolgt unabhängig von der Entfernung zu Deinem Wohnort.

  • Wir kümmern uns um das Entfernen des falschen Kraftstoffes aus allen betroffenen Bauteilen des Fahrzeugs.
  • Wir kümmern uns um die Beseitigung der entstandenen Schäden am Fahrzeug, welche durch den Betrieb des Fahrzeugs mit falschem Kraftstoff entstanden sein können.

Wichtig zu wissen:
  1. Als Falschbetankung gilt z. B., wenn ein Fahrzeug anstatt mit Benzinmotor mit Dieselkraftstoff betankt wird.
  2. Diese Leistung gilt nicht bei der Verwendung von Fremdfahrzeugen.
  3. Die Kosten für die Leistungen bei einer Panne übernehmen wir selbstverständlich auch bei einer Falschbetankung.
Rückfahrt und Abholung des Fahrzeugs
Wenn Dein Fahrzeug nach einer Panne oder einem Unfall am Schadenstag nicht mehr fahrbereit gemacht werden kann und Du eine Werkstatt zur Reparatur Deines Fahrzeuges beauftragt hast, kümmern wir uns um Deine Rückfahrt und bezahlen Dir die Reise zur Abholung Deines Fahrzeugs. Dies gilt bei Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz
  • Wir zahlen Dir die Rückfahrt vom Schadensort zu Deinem Hauptwohnsitz in Deutschland.
  • Zusätzlich übernehmen wir die Kosten, die Dir für die Abholung Deines reparierten Fahrzeugs entstehen.
Wir zahlen Dir die Kosten für:
  • Ein 1. Klasse Ticket der Bahn.
  • oder einen Liegewagen (Nachtzug, Nachtbus)
  • ein Flugticket, insofern diese die Kosten einer Bahnfahrt 1. Klasse nicht übersteigen.
  • Für nachgewiesene Fahrten mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Antritt der Bahn- oder Flugreise (bis zu 30 €).
  • Alle Kosten werden einschließlich Zuschlägen und Transportkosten für Gepäck und Ladung übernommen
  • Für nachgewiesene Übernachtungskosten im Rahmen Deiner Bahn- oder Flugreise übernehmen wir die Kosten einer Übernachtung bis höchstens 85 € pro Person.
Wichtig zu wissen:
  1. Diese Leistung gilt alternativ zu den Leistungen „Weiterfahrt und Abholung des Fahrzeugs“ und „Übernachtung“
Weiterfahrt und Abholung des Fahrzeugs
Wenn das Fahrzeug nach einer Panne oder einem Unfall am Schadenstag nicht mehr fahrbereit gemacht werden kann und Du eine Werkstatt zur Reparatur Deines Fahrzeuges beauftragt hast, kümmern wir uns um Deine Weiterfahrt und bezahlen Dir die Reise zur Abholung Deines Fahrzeugs. Dies gilt bei Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz.

  • Wir zahlen Dir die Weiterfahrt vom Schadensort zu Deinem Zielort.
  • Wenn Dein Fahrzeug nicht wieder fahrbereit gemacht wurde, zahlen wir die Rückfahrt von diesem Zielort zu Deinem Wohnsitz in Deutschland.
  • Zusätzlich übernehmen wir die Kosten, die Dir für die Abholung Deines reparierten Fahrzeugs entstanden sind.


Wir zahlen Dir die Kosten für:

  • Ein 1. Klasse Ticket der Bahn.
  • oder einen Liegewagen (Nachtzug, Nachtbus)
  • ein Flugticket, insofern diese die Kosten einer Bahnfahrt 1. Klasse nicht übersteigen.
  • Für nachgewiesene Fahrten mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Antritt der Bahn- oder Flugreise (bis zu 30 €).
  • Alle Kosten werden einschließlich Zuschlägen und Transportkosten für Gepäck und Ladung übernommen
  • Für nachgewiesene Übernachtungskosten im Rahmen Deiner Bahn- oder Flugreise übernehmen wir die Kosten einer Übernachtung bis höchstens 85 € pro Person.


Wichtig zu wissen:
  1. Diese Leistung gilt alternativ zu den Leistungen „Rückfahrt und Abholung des Fahrzeugs“ und „Übernachtung“
Übernachtung Upgrade
Bei Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz helfen wir Dir auf Wunsch bei der Beschaffung einer Übernachtungsmöglichkeit mit mindestens 4 Sternen.
  • Wir übernehmen die Kosten für bis zu drei Übernachtungen bis höchstens 85 € je Übernachtung und Person.
Wichtig zu wissen:
  1. Wenn Du die Leistung „Weiter- oder Rückfahrt“ in Anspruch nimmst, zahlen wir nur eine Übernachtung.
  2. Sobald das Fahrzeug wieder fahrbereit zur Verfügung steht, besteht kein Anspruch auf weitere Übernachtungskosten.
Mietwagen Upgrade
Wenn das Fahrzeug bei Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz nach einer Panne oder Unfall am Schadentag nicht mehr fahrbereit gemacht werden kann oder es gestohlen wurde, helfen wir Dir mindestens mit einem Mittelklasse-Mietwagen aus.
  • Wir helfen Dir, ein Fahrzeug anzumieten und übernehmen die Kosten des Mietwagens, bis das Fahrzeug wieder fahrbereit gemacht ist oder ein Folgefahrzeug zur Verfügung steht.
  • Wir zahlen Dir den Mietwagen für sieben Tage – bei Entwendung für einen Monat – und 70 € je Tag.
Wichtig zu wissen:
  1. Voraussetzung ist, dass Du weder die Leistung Weiter- oder Rückfahrt noch Übernachtung in Anspruch genommen hast.
  2.  Dein Anspruch auf Übernahme der Mietwagenkosten durch uns endet 2 Monate nach dem Schadentag.
  3. Der Nutzer des Ersatzfahrzeugs / Mietwagens ist für die Erfüllung der Bedingungen der Autovermietung verantwortlich.
  4. Die Autovermietung kann eine Kaution für den Mietwagen verlangen, welche Du durch die Vorlage einer Kreditkarte oder durch die Hinterlegung von Bargeld erbringen musst. Leider können wir diese Kaution für Dich nicht übernehmen. Nach unbeanstandeter Rückgabe des Fahrzeugs wird Dir die hinterlegte Kaution zurückerstattet.
Autoschlüsselservice

Kann das versicherte Fahrzeug bei Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz wegen Verlust, Diebstahl oder Raub von Fahrzeugschlüsseln nicht weitergefahren werden, vermitteln wir die Beschaffung von Ersatzschlüsseln und tragen die Kosten für deren Versand.

  • Wichtig zu wissen: Die Kosten für die Ersatzschlüssel übernehmen wir nicht. 
Ersatzteilversand

Können Ersatzteile zur Wiederherstellung der Fahrbereitschaft des Fahrzeugs, bei einer Auslandsreise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz, nicht beschafft werden, sorgen wir dafür, dass Du diese auf schnellstmöglichem Wege erhältst.

  • Wichtig zu wissen: Wir übernehmen alle entstehenden Versandkosten.
Fahrzeugtransport
Bei einer Auslandsreise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz, sorgen wir für den Transport des Fahrzeugs zu einer Werkstatt und übernehmen die hierdurch entstehenden Kosten bis zur Höhe der Rücktransportkosten an Deinen Hauptwohnsitz, wenn

  • das Fahrzeug an einem ausländischen Schadenort oder in dessen Nähe nicht innerhalb von drei Werktagen fahrbereit gemacht werden kann und
  • die voraussichtlichen Reparaturkosten nicht höher sind als der Kaufpreis für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug.
Fahrzeugverzollung und -verschrottung
Bei einem Totalschaden oder wenn Dein Fahrzeug gestohlen und mit einem Totalschaden wieder aufgefunden wurde, helfen wir Dir mit folgenden Leistungen:
  • lässt Du Dein Fahrzeug verschrotten, um die Verzollung zu vermeiden, übernehmen wir die Verschrottungskosten.
  • Darüber hinaus organisieren wir den Rücktransport von mitgeführtem Gepäck und nicht gewerblich beförderter Ladung und übernehmen die Kosten hierfür, wenn der Transport mit dem gewählten Heimreisemittel nicht möglich ist.
  • Wir übernehmen die hierbei anfallenden Verfahrensgebühren mit Ausnahme des Zollbetrags und sonstiger Steuern.
Fahrzeugunterstellung

Muss das Fahrzeug nach einer Panne oder einem Unfall bis zur Wiederherstellung der Fahrbereitschaft oder bis zur Durchführung des Transports bei einer Werkstatt untergestellt werden, sind wir Dir hierbei behilflich.

Wurde das Fahrzeug nach einer Entwendung wieder aufgefunden, übernehmen wir bei einer Auslandsreise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz die Kosten für eine Fahrzeugunterstellung, wenn das Fahrzeug

  1. nach der Entwendung im Ausland wieder aufgefunden wird und
  2. bis zur Durchführung des Rücktransports oder der Verzollung bzw. Verschrottung untergestellt werden muss. 

Hilfe bei Reisen im Ausland

Ersatz von Reisedokumenten

Verlierst Du ein für Deine Reise notwendiges Dokument, sind wir bei der Ersatzbeschaffung behilflich.

  • Wichtig zu wissen: Wir übernehmen die hierbei anfallenden Gebühren bei Auslandsreisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz.
Ersatz von Zahlungsmitteln

Gerätst Du auf einer Reise im Ausland ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz infolge des Verlustes von Zahlungsmitteln in eine finanzielle Notlage, stellen wir die Verbindung zur Deiner Hausbank her.

  • Ist die Kontaktaufnahme zur Hausbank nicht innerhalb von 24 Stunden nach Schadenmeldung möglich (folgender Werktag), kannst Du von uns einen Betrag bis zu 1.500 € je Schadenfall in Anspruch nehmen.
  • Dieser Betrag ist von Dir binnen eines Monats nach dem Ende der Reise in einer Summe an uns zurückzuzahlen.
Vermittlung ärztlicher Betreuung

Erkrankst Du auf einer Auslandsreise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz, informieren wir Dich auf Anfrage über die Möglichkeiten ärztlicher Versorgung.

  • Wir stellen, soweit erforderlich, die Verbindung zwischen Deinem Hausarzt und Deinem behandelnden Arzt oder Krankenhaus im Ausland her.
  • Wir tragen die hierdurch entstehenden Kosten.
Arzneimittelversand
Bist Du bei einer Auslandsreise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz zur Aufrechterhaltung Deiner Gesundheit auf verschreibungspflichtige Arzneimittel dringend angewiesen, sorgen wir nach Abstimmung mit dem Hausarzt für die Zusendung und tragen die hierdurch entstehenden Kosten.

Wichtig zu wissen:

  • Es handelt sich um Medikamente, die an Deinem Aufenthaltsort oder in dessen Nähe nicht erhältlich sind und für die es dort auch kein Ersatzpräparat gibt.
  • Voraussetzung ist, dass keine Einfuhrbeschränkungen bestehen.
  • Kosten für eine eventuell notwendige Abholung des Arzneimittels sowie dessen Verzollung werden wir Dir erstatten.
Strafverfolgung

Wirst Du oder eine mitversicherte Person auf einer Reise im Ausland ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz inhaftiert oder wird Haft angedroht, strecken wir die in diesem Zusammenhang entstehenden Gerichts-, Anwalts- und Dolmetscherkosten vor.

  • Wir strecken Kosten bis zu 500 € sowie eine von den Behörden verlangte Strafkaution bis zu 2.500 € vor.
  • Wichtig zu wissen: Der verauslagte Betrag ist von Dir binnen eines Monats nach dem Ende der Reise in einer Summe an uns zurückzuzahlen.
Allgemeine Serviceleistungen bei Auslandsreisen

Bei einer Auslandsreise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz erbringen wir bei einem Schadenfall auf Deine Anfrage folgende Serviceleistungen:

  • Benennung und Vermittlung eines Kontaktes zu Dolmetschern, Rechtsanwälten, Sachverständigen usw.
  • Beratung im Aufenthaltsland für das richtige Verhalten gegenüber Behörden.
  • Wichtig zu wissen: Nimmst Du die Hilfe eines von uns vermittelten Kontaktes in Anspruch, erstatten wir die angefallenen Kosten bis zu einer Höhe von maximal 160 € je Schadenfall.
Hilfeleistung in besonderen Notfällen
Gerätst Du auf einer Reise im Ausland ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz in eine besondere Notlage, die in den Leistungen nicht geregelt sind und zu deren Beseitigung Hilfe notwendig ist, veranlassen wir die erforderlichen Maßnahmen, um erheblichen Nachteil für Deine Gesundheit oder Dein Vermögen zu vermeiden.

Wichtig zu wissen:

  • Wir übernehmen die hierdurch entstehenden Kosten bis zu 500 € je Schadenfall.
  • Kosten im Zusammenhang mit der Nicht- oder Schlechterfüllung von Verträgen, die von Dir abgeschlossen wurden, sowie Wiederbeschaffungs- und Reparaturkosten, erstatten wir nicht.

Hilfe bei Krankheit

Krankenrücktransport Upgrade
Musst Du oder eine mitversicherte Person infolge von Erkrankung an Deinen Hauptwohnsitz zurücktransportiert werden, sorgen wir für die Durchführung des weltweiten Rücktransports. Dies gilt bei weltweiten Reisen mit dem versicherten Fahrzeug ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz.
  • Wir übernehmen die Kosten für den Krankenrücktransport
  • Unsere Leistung erstreckt sich auch auf die Begleitung des Erkrankten durch einen Arzt oder Sanitäters, wenn diese behördlich vorgeschrieben sind.
  • Außerdem übernehmen wir für Dich die bis zum Rücktransport entstehenden Übernachtungskosten. Diese müssen jedoch durch die Erkrankung bedingt sein und sind begrenzt auf höchstens drei Übernachtungen bis zu je 85 € pro Person.
Wichtig zu wissen:
  • Art und Zeitpunkt des Rücktransports müssen medizinisch sinnvoll und vertretbar sein.
Rückholung von Kindern

Kannst weder Du noch eine mitversicherte Person infolge einer Erkrankung oder einer Verletzung die mitreisenden Kinder weiter betreuen, sorgen wir für deren Abholung und Rückfahrt mit einer Begleitperson zu Deinem Hauptwohnsitz. 

Die Kosten werden hierfür übernommen bei Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz.

Welche Kinder sind abgesichert:

  • Kinder unter 16 Jahren 
  • behinderte Kinder über 16 Jahren

Wir zahlen Dir die Kosten für:

  • Ein 1. Klasse Ticket der Bahn.
  • oder einen Liegewagen (Nachtzug, Nachtbus) 
  • ein Flugticket, insofern diese die Kosten einer Bahnfahrt 1. Klasse nicht übersteigen.
  • Für nachgewiesene Fahrten mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Antritt der Bahn- oder Flugreise (bis zu 30 €).
Rücktransport von Haustieren

Kannst weder Du noch eine mitversicherte Person aufgrund einer Erkrankung oder einer Verletzung den mitgeführten Hund und/oder eine mitgeführte Katze nicht versorgen, vermitteln wir den Heimtransport der Tiere und tragen die entstehenden Kosten.

Wichtig zu wissen:

  • Ist nach dem Heimtransport eine Weiterversorgung nicht möglich, vermitteln wir eine anderweitige Unterbringung und Versorgung der Tiere und tragen die entstehenden Kosten für höchstens zwei Wochen.
  • Dies gilt für Reisen ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz.
Krankenbesuch

Musst Du oder eine mitversicherte Person sich auf einer Reise ab 30 km Entfernung vom Wohnsitz infolge einer Erkrankung länger als zwei Wochen in einem Krankenhaus aufhalten, erstatten wir die Fahrt- und Übernachtungskosten für Besuche durch eine nahestehende Person bis zur Höhe von 500 € je Schadenfall.

Ungeplante Änderung der Rückreise
Diese Leistung gilt, wenn Du Deine Rückreise aus dem Ausland zu einem anderen, als ursprünglich geplanten, Zeitpunkt antrittst, weil ein nicht mitgereistes mitversichertes Familienmitglied, Deine Eltern oder Deine Geschwister schwer erkranken oder versterben.
Hilfe im Todesfall

Im Falle Deines Todes auf einer Reise mit dem versicherten Fahrzeug im Ausland sorgen wir nach Abstimmung mit den Angehörigen

  • für die Bestattung im Ausland oder
  • für die Überführung nach Deutschland.

Wichtig zu wissen: Wir können hierbei leider nur die Kosten für die versicherte Person übernehmen.

WER IST ABGESICHERT?

Du als Mitglied

Der Black-Komplettschutz bezieht sich auf Dich als Person. Somit bist Du in Deinem eigenen sowie jedem anderen Fahrzeug rundum abgesichert. Sogar mit einem Mietwagen im Urlaub.

Dein Lebensgefährte

Egal, ob verheiratet oder nicht. Solange Dein Lebensgefährte Dein eigenes Fahrzeug nutzt, ist auch sie oder er mit denselben Leistungen wie Du abgesichert.

Deine Freunde

Ganz gleich, wie viele Freunde Dein eigenes Fahrzeug nutzen. Auch sie sind alle mit den fahrzeugbezogenen Leistungen abgesichert.

Deine Kinder

Sind Deine Kinder minderjährig, erhalten sie den kompletten Blackschutz mit allen personenbezogenen Leistungen, wie z.B. den Krankenrücktransport. Sind sie schon volljährig und benutzen Dein Fahrzeug, gelten alle fahrzeugbezogenen Leistungen.

WAS IST ABGESICHERT?

Diese Fahrzeuge kannst Du bei uns versichern - Bis max:

9 Sitzplätze
7,5T Gesamtgewicht
2,55m Breite
3,20m Höhe
10,00m Länge

Schutz besteht auch für Oldtimer und PKW, die zur privaten Nutzung als LKW zugelassen sind.


Diese Fahrzeuge kannst Du bei uns nicht versichern

Nutzt Du Dein Fahrzeug gewerblich oder besitzt ein Sonderkennzeichen, dann kannst Du leider die JimDrive Mitgliedschaft nicht in Anspruch nehmen.

Einfach geht so!

Andis Erfahrung mit JimDrive

Der Service von JimDrive ist super. Ich hatte auf dem Weg zum Einkaufen eine Panne gehabt und durch JimDrive war ich nach 45 Min. wieder einsatzbereit. Der Abschleppdienst kam pünktlich und hat mich zur Werkstatt gebracht. Ich habe mich stets gutaufgehoben gefühlt und kann den Service nur empfehlen. (bewertet auf Google)

MEHR LESEN
Kreditkarte

Macht alles was
Mastercard kann

... und einiges, was nur mit JimDrive „Black“ geht...

Kreditkarten Leistungen

0€ Gebühren
Die JimDrive Kreditkarte ist und bleibt für Dich gebührenfrei.

  • Jahresgebühr (dauerhaft) - 0€
  • Auslandseinsatzgebühr (weltweit) - 0€
  • Bargeldabhebegebühr weltweit am Schalter/ Bankautomat - 0€
  • Kartenversand - 0€
  • Kartensperre - 0€
  • Notfallersatzkarte - 0€
  • Ersatzkarte/ Ersatz-PIN (Geheimzahl) - 0€
  • Duplikat Rechnung - 0€
  • Rechnungsversand (Porto) - 0€


Sowohl die Aus- und Zustellung der Karte als auch weltweite Bargeldabhebungen und der Auslandseinsatz kosten Dich nichts. Es gibt keine Jahresgebühr. Hinzu kommt das kostenlose Kartensperren, eine kostenlose (Notfall)ersatzkarte und kostenfreier Rechnungsversand.
Zinsfreies Zahlungsziel
Zinsen werden grundsätzlich ab dem Transaktionstag berechnet, werden Dir aber nur in Rechnung gestellt, wenn Du den gesamten Rechnungsbetrag nicht bis zum Fälligkeitstag beglichen hast. Wenn Du beispielsweise am Anfang eines Monats etwas einkaufst, so wird dieser Betrag erst am 20. des darauffolgenden Monats fällig. Du hast somit ein bis zu 7-wöchiges zinsfreies Zahlungsziel. Falls Du nur einen Teilbetrag zahlen möchtest, ist ein Minimum von 3% der Gesamtrechnungssumme, mindestens aber 30€, fällig. Dein jeweiliger Mindestbetrag wird auf der Rechnung ausgewiesen. Ab dem Fälligkeitsdatum werden Zinsen in Höhe von 1,53% pro Monat fällig.
flexibler Verfügungsrahmen
Dein Kreditlimit wird anhand Deiner persönlichen Daten, die Du im Antrag angibst, festgelegt. Dazu zählen Daten, wie Berufsstand, Schuldenstand, Einkommenshöhe, etc. Die Daten der Schufa/CEG haben ebenfalls einen Einfluss auf das Kreditlimit. Zu Beginn fällt Dein Kreditlimit etwas niedriger aus, da zur Advancia Bank noch keine Kundenbeziehung besteht. Diese möchten zunächst das Zahlungsverhalten von Dir als Neukunde kennenlernen. Nachdem regelmäßige Zahlungseingänge vermerkt wurden, kann Dein Kreditlimit bereits nach wenigen Monaten erhöht werden. Dies geschieht automatisch.
Kundenservice 24/7
Dir steht ein gebührenfreier Kundenservice rund um die Uhr zur Verfügung (0800-880 1120). International wählst Du die Nummer +49 (0) 345 - 2197 3030. Hier kannst Du auch die Formulare zur Schadensmeldung anfragen.
Mietwagenrabatt
Spare Geld, indem Du bei der Buchung Deines Mietwagens auf www.mietwagen.de 5% Rabatt erhältst. Genauere Infos gibt es hier: www.mietwagen.de/advanzia
Flexibler Rechnungsausgleich
Du kannst jeden Monat selbst und flexibel entscheiden, ob Du den gesamten Rechnungsbetrag oder zunächst nur einen Teilbetrag überweisen möchtest. Für Einkäufe werden Dir keine Zinsen berechnet, sofern Du den vollständigen Rechnungsbetrag zum Fälligkeitstag einzahlst (Sollzins = 0%). Wenn Du nur einen Teilbetrag überweisen möchtest, ist es wichtig, dass Du mindestens den auf der Rechnung angegebenen Mindestbetrag (3% der Gesamtrechnungssumme, jedoch mindestens € 30) überweist. Gerne kannst Du auch mehr als den Mindestbetrag einzahlen. Solltest Du die Teilzahlungsmöglichkeit nutzen, fallen monatliche Zinsen von 1,53% ab dem Transaktionsdatum an.
Kein Mindestumsatz
Du hast keine monatliche Mindestumsatzpflicht, d.h. Du musst weder einen bestimmten Betrag monatlich umsetzen, noch musst Du die Karte jeden Monat nutzen. Falls Du Dich also entscheidest, die Karte einige Zeit nicht zu nutzen, entstehen Dir für diesen Zeitraum auch keinerlei Kosten.
Bargeldabhebungen weltweit
Für Bargeldabhebungen fallen generell keine Gebühren an, jedoch werden stets ab dem Transaktionsdatum Zinsen berechnet. Der Zinssatz beträgt hier 1,73% pro Monat. Die Zinsen werden taggenau berechnet, also ab dem Tag der Abhebung bis zu dem Tag, an dem Ihre Rückzahlung bzw. Überweisung bei der Advanzia Bank eingeht. Beispiel: Hebst Du 100€ Bargeld ab, kosten Dich die Zinsen 0,06€ pro Tag oder 1,73€ pro Monat.
Reisegutschrift
Sichere Dir eine Reisegutschrift von 5%, wenn Du einfach und sicher über das Reiseportal von Advanzia buchst. Bestpreise garantiert. www.urlaubsplus.com/advanzia
Mitgliedskarte
Deine BlackCard ist sowohl Kreditkarte als auch Deine JimDrive Mitgliedskarte.
Kontaktloses Bezahlen
Bezahlen, ohne Deine Kreditkarte aus der Hand zu geben? Das geht mit Deiner JimDrive Kreditkarte mit der Funktion für kontaktloses Bezahlen. Die mit einem speziellen Chip ausgestatteten Karten tauschen per Funk die verschlüsselten Daten mit dem Terminal aus, ohne dass sie in dieses eingesteckt werden.
Kartensperrung & Notfallkarte
Wenn Du Deine Karte verloren hast oder sie gestohlen wurde, wende Dich bitte unverzüglich an die kostenlose 24 Stunden Kundenbetreuung der Advanzia Bank, damit wir Deine Karte kostenlos sperren lassen können. Rufnummern: 0800 - 880 11 20 (gebührenfrei dt. Festnetz), +49 (0)345 2197 3030 (Ausland oder von Mobiltelefon) Advanzia Bank wird Dir eine neue Kreditkarte ausstellen und zusenden. Dies dauert ca. 2 Wochen. Solltest Du in dringenden Fällen eine Notfallersatzkarte benötigen, teile dies bitte der Kundenbetreuung der Advanzia Bank mit. Die Notfallersatzkarte ist für Dich gebührenfrei. Info: Beachte bitte, dass die Advanzia Bank als luxemburgische Bank nicht bei der zentralen Kartensperrstelle in Deutschland registriert ist.
Advanzia Kundenkonto
Nach einer schnellen Freischaltung kannst Du den Online Bereich der Advanzia Bank nutzen und in Deinem eigenen Kundenkonto folgende Dinge einsehen:

  • Finanzstatus einstehen
  • Meine Transaktionen
  • Meine Rechnungen (die letzten 8)
  • exklusive Vorteile
  • MasterCard Secure Code
  • Saldenabsicherung PPI
  • Unfallschutz Plus
  • Serviceanfrage
  • Aktuelle Aktion (z.B. Freunde werben)
  • Meine Einstellungen, Daten, Passwörter etc.
  • Sicherheit & Informationen & FAQ
Sicherheits-Chip
Deine BlackCard hat einen EMV Sicherheits-Chip integriert.
Sicherheit bei Einkäufen im Internet
Der Mastercard® SecureCode™ ist ein Sicherheitsverfahren, welches gewährleistet, dass Deine Kreditkarte nur von Dir persönlich im Internet eingesetzt wird. Die Advanzia Bank bietet Ihnen eines der innovativsten Mastercard SecureCode Verfahren: Advanzia hat den Mastercard SecureCode Service für Dich optimiert: Wie gewohnt gehst Du zum Abschluss Deines Interneteinkaufs auf die Bezahlseite des Händlers. Im Hintergrund wird geprüft, ob bei diesem Einkauf weitere Informationen von Dir benötigt werden (sog. risikobasierte Einschätzung). Sollte das der Fall sein, werden Dir während des Bezahlvorgangs automatisch drei persönliche Fragen gestellt, bevor der Einkauf abgeschlossen werden kann. Eine Registrierung für den Service ist nicht notwendig!
Online-Einkaufsschutz
Bei nicht von Dir veranlassten Online-Umsätzen bist Du abgesichert: Meldest Du der Advanzia Bank Einkäufe, die mit Deiner Kreditkarte aber nicht von Dir getätigt wurden, bekommst Du diese zurückerstattet.
Identitätsschutz im Internet
Sollte eine nicht von Dir autorisierte Transaktion über Deine Kreditkarte getätigt werden, so bekommst Du diese erstattet. Grundlage hierfür ist die Europäische Zahlungsdienstleisterrichtlinie (PSD). Ausnahme hierbei ist grob fahrlässiges Verhalten Deinerseits. Gibst Du also bewusst Karte oder Daten an Dritte weiter oder bewahrsIdentitätsschutz im Internett Karte und PIN gemeinsam auf, so kann der Betrag leider nicht erstattet werden. Dies stellt jedoch Ausnahmen dar.

Hilfe bei Reisen

Auslandsreise-Krankenversicherung
Solltest Du oder eine mitversicherte Person auf einer Auslandsreise erkranken oder verunfallen, so übernehmen wir die Kosten für medizinisch notwendige Heilbehandlungen in Höhe von bis zu 1.000.000€. Eingeschlossen sind zusätzlich ein medizinisch notwendiger und ärztlich angeordneter Krankenrücktransport, die Entbindung sowie der Tod.

Zu den versicherten Leistungen gehören u.a.

  • ärztliche Beratungen und Behandlungen
  • notwendige Operationen, Zahnarztkosten
  • ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
  • Heilmittel und Hilfsmittel
  • Röntgendiagnostik und Strahlentherapie
  • Unterkunft und Verpflegung bei stationärer Heilbehandlung
  • medizinisch notwendige Transporte


Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf max. 90-tägige Reisen im Ausland. Die Selbstbeteiligung liegt bei 100€ pro Schadenfall und Person. Ab einem Alter von 70 Jahren ist die versicherte Reisedauer auf 21 Tage beschränkt. Ab 75 Jahren können wir leider keinen Versicherungsschutz gewähren. Die unterschiedlichen Versicherungssummen und weitere Informationen kannst Du unseren AVB ab Seite 13 entnehmen.
Reisegepäck-Versicherung
Kommt Dein Reisegepäck abhanden, wird zerstört oder beschädigt, so übernehmen wir bis zu 2.500€ für Dein Gepäck bzw. maximal 3.000€ für das Reisegepäck aller Versicherten. Die Selbstbeteiligung beträgt 100€ pro Schadenfall und pro Person. Ab einem Alter von 70 Jahren ist die versicherte Reisedauer auf 21 Tage beschränkt. Ab 75 Jahren können wir leider keinen Versicherungsschutz gewähren. Weitere Informationen dazu findest Du in unseren AVB auf Seite 8.
Flug- und Gepäckverspätungsversicherung
Enstehen Dir aufgrund verspäteten Abflugs oder Verspätung eines sonstigen Transportmittels um mehr als sechs Stunden, verpasstem Anschlussflug oder verspäteter Aushändigung bei Linienflügen Kosten, kommen wir für diese in Höhe von 250€ auf. Die Selbstbeteiligung liegt bei 100€ pro Person. Ab einem Alter von 70 Jahren ist die versicherte Reisedauer auf 21 Tage beschränkt. Ab 75 Jahren können wir leider keinen Versicherungsschutz gewähren. Wir können leider keine Entschädigung leisten, wenn Kosten von einem anerkannten Reiseveranstalter, Beförderungsunternehmen, Hotel o.ä. eingefordert werden können. Weitere Informationen dazu findest Du in unseren AVB auf Seite 10.
Reise-Haftpflichtversicherung
Wir versichern die gesetzliche Haftpflicht wegen Vermögensschäden aus Schadenereignissen von Dir und mitversicherten Personen und übernehmen bis zu 350.000€ je Vorfall. Dies gilt für während vorübergehender Auslandsaufenthalte eintretende Schäden. Die Selbstbeteiligung liegt bei 100€ pro Schadenfall und pro Person. Die unterschiedlichen Versicherungssummen und weitere Informationen kannst Du unseren AVB ab Seite 11 entnehmen.
Reiserücktritts-/ Reiseabbruch-Versicherung
Kannst Du eine geplante Reise nicht antreten oder musst sie abbrechen, übernehmen wir bis zu 3.000€ der entstehenden Folgekosten. Die Selbstbeteiligung beträgt 20% und mindestens 100€ pro Schadenfall und pro Person. Ab einem Alter von 70 Jahren ist die versicherte Reisedauer auf 21 Tage beschränkt. Ab 75 Jahren können wir leider keinen Versicherungsschutz gewähren. Weitere Informationen dazu findest Du in unseren AVB auf Seite 6.
Reise-Unfallversicherung
Im Falle der Invalidität oder des Todes einer versicherten Person auf Reise übernehmen wir bis zu 40.000€. Die Selbstbeteiligung liegt bei 185€ pro Person. Ab einem Alter von 67 Jahren besteht eingeschränkter Versicherungsschutz (Unfalltod einer Person ab dem 68. Lebensjahr EUR 12.500 statt 40.000 für einen Erwachsenen) und ab 70 Jahren ist die versicherte Reisedauer auf 21 Tage beschränkt. Ab 75 Jahren können wir leider keinen Versicherungsschutz gewähren. Die unterschiedlichen Versicherungssummen und weitere Informationen kannst Du unseren AVB ab Seite 16 entnehmen.
Sat1
Focus Online
Hast Du Fragen? Fragen?
Suchergebnisse
    Alle Ergebnisse anzeigen
    Keine Ergebnisse zu
    “.
    Wissensdatenbank durchblättern